Die Aktion

Gemeinsam mit dem Kooperationspartner AOK Stuttgart-Böblingen, der Schönbuch Braumanufaktur und der Kreissparkasse hat die Kreiszeitung ein attraktives Paket für Lauf-Interessierte, Hobbysportler und solche, die es werden wollen, geschnürt:

Neben den vier wöchentlichen Lauftreffs bietet   Laufzeit   noch eine Reihe weiterer Module für die optimale Vorbereitung auf den Einstein Marathon in Ulm am 27. September 2020: Professioneller medizinischer Check, Ernährungsvorträge, Show CookingTrainingslehre, Ansprechpartner, Buch, Starter-Paket, Trikot sowie weiteres Rahmenprogramm.

Dies alles ist in der monatlichen Gebühr von 49.- Euro enthalten, die während des Aktionszeitraums eingezogen wird.

Beginn des Trainings ist der 4. April 2020, Abschluss und großes Finale ist der Einstein Marathon in Ulm am 27. September 2020.

Der Vorläufer von LAUFzeit: Das KRZ-Laufteam unter der Leitung des ehemaligen KRZ-Chefredakteurs Otto Kühnle (hier beim WerkStadtLauf in Sindelfingen)

Gebühr

49,-
monatlich für ein halbes Jahr

Wert der enthaltenen Leistungen

  • Leistungsdiagnostik:  179 Euro

  • Startgelder (Stuttgart Lauf, Böblingen, Flugfeldlauf, Ulm): 90 Euro

  • Buch „Lauf Dich gesund“: 25 Euro

  • Ackerschachtelhalm: 16 Euro

  • LAUFzeit-Shirt:  40 Euro

  • dazu verschiedene Vorträge, individuelle Trainingspläne, Laufbandanalyse, AOK-Ernährungsvortrag und persönliche Rundum-Betreuung.